Kostenloser Versand für alle Bestellungen über €100,-

Nachhaltiges Design für Positive Icons

Seit 2007 stellt das Fashion House MYOMY do goods lässig, schicke und nachhaltige Designertaschen und Accessoires aus Leder her. Alle Artikel sind Teil einer Fairtrade-Kollektion, die von erkennbaren Gegenständen aus unserem alltäglichen Leben inspiriert wurden. Sie sind alle mit dem Ziel hergestellt worden etwas Gutes zu tun.

Unser erstes Icon war die berühmte MY PAPER BAG – Eine nachhaltige Alternative für die allbekannte Papiertüte.  Dies war erst der Anfang von MYOMY do goods. Seitdem kombinieren wir die Qualität unserer nachhaltigen Materialien mit der Einzigartigkeit unseres ikonischen Designs.

Jede MYOMY Designertasche ist mit Liebe per Hand gefertigt und designt worden. Sie wird mit Stolz von Männern und Frauen aus aller Welt getragen. Zwar haben alle eine andere Geschichte mit sich zu tragen, aber dennoch haben sie einen gemeinsamen Traum: schöne Produkte herzustellen und zu tragen und gleichzeitig zu einer besseren Welt beizutragen.

Zusammen mit UNSERER GEMEINSCHAFT können wir wirklich etwas ändern und jeden stärken, der MYOMY do goods trägt oder mit ihnen arbeitet. Wir werden aus gutem Grund do goods bezeichnet. Gemeinsam sind wir dafür da, um die Perspektive zu wechseln und unvergessliche Eindrücke zu hinterlassen – mit jeder einzelnen Tasche.

Love,

Marja Baas

Gründerin MYOMY do goods

Our Core Values

Iconic Design
Caring for the World
Reliable
Feeling Good

WIE MYOMY AN EINER BESSEREN WELT BEITRÄGT

Durch ihre bewundernswert hergestellten Produkte, will MYOMY die Welt zu einer besseren machen. Dennoch sind wir nur ein Glied der fairen Modekette. Finden Sie heraus, wie wir mit unseren Produktionspartnern und Kunden unser Ziel, do good, erreichen können.

Das Unterstützen der
Hersteller

Wir legen einen großen Wert auf langfristige Beziehungen zu unseren Fair-Trade Produktionspartnern. Mit dem Verkauf von MYOMY Produkten und unserer Unterstützung können sie ein angemessenes Einkommen, akzeptable Arbeitszeiten, sichere Arbeitsbedingungen und Zugang zu einer persönlichen Entwicklung dank einer Ausbildung sicherstellen.

All dies gibt den Menschen die Freiheit und das Selbstbewusstsein, um eigene Entscheidungen in ihrem Leben zu treffen und ein Vorbild für die nächste Generation zu sein. Wir tun dies in enger Zusammenarbeit mit unseren drei Produzenten:
Craft Resource Center in Indien, I-did in den Niederlanden und Leatherina in Bangladesh.

Mit alle MYOMY Produktionspartner möchten wir im Jahre 2020 dazu
beigetragen haben, 200 faire Vollzeitjobs zu erschaffen.

100 faire Vollzeitjobs zu erschaffen
Faires Einkommen

Alle Mitarbeiter verdienen ein angemessenes Einkommen, um für sich selbst, in die Familie und in eine nachhaltige Zukunft investieren zu können.

Bildung

Die Mitarbeiter erhalten Schulungen um ihre persönlichen Fähigkeiten zu entwickeln.

Gesundheit

Alle Mitarbeiten arbeiten in einer sicheren und gesunden Arbeitsumgebung. Zudem haben sie Zugang zu einem Gesungheitssystem.

TREFFEN SIE UNSEREN PRODUZENTEN CRC IN INDIEN

Craft Resource Center (CRC) aus Kolkata, Indien, ist seit 2008 unser Hauptlieferant für unser nachhaltiges fair-trade Leder…

Weiterlesen

Craft Resource Center (CRC) aus Kolkata, Indien, ist seit 2008 unser Hauptlieferant für unser nachhaltiges fair-trade Leder. Die Produktion von CRC hat eine World Fair Trade Organisation (WFTO) Garantie und deren Leder ist zertifiziert durch die Leather Working Group (LWG). Unsere wertvolle Partnerschaft schafft eine starke Einheit, die im Modesektor von heute von großer Bedeutung ist. Zusammen sind wir nicht nur in unseren Produkten gewachsen, sondern auch in der Qualität, in der Marke und im Verkauf. Unsere Lederdesigns werden in Kolkata,Indien von Hand gemacht. Mit jeder Tasche die wir verkaufen, generieren wir dem CRC neue Jobs mit einem sicheren Einkommen. Zusätzlich generieren wir ihnen eine Ausbildung und eine Gesundheitsvorsorge – die Basis für eine bessere Zukunft. Zur Zeit arbeiten 90 Mitarbeiter an unseren Produkten für CRC.
Wir sind für unsere Zusammenarbeit mit CRC und den Familien die sie dadurch unterstützen, dankbar.

DIE HERSTELLER IN DEN NIEDERLANDEN

In 2015 startete MYOMY mit der Zusammenarbeit mit i-did. i-did hilft Menschen in den Niederlanden, die sich für längere…

Weiterlesen

In 2015 startete MYOMY mit der Zusammenarbeit mit i-did. i-did hilft Menschen in den Niederlanden, die sich für längere Zeit im Wohlstand befinden. Die Teilnehmer des i-did Programms lernen Näh- und Handwerk-Erfahrungen kennen und unterstützt sie im täglichen Arbeitsalltag um ihnen die Möglichkeit zu geben, wieder fit für einen Job zu sein. Die MYOMY Taschen von i-did sind aus recyceltem Filz und aus alten Uniformen hergestellt worden. Schauen Sie sich hier ihre Kollektion an.

LEATHERINA, BANGLADESH: AUF IHREM WEG ZU FAIR TRADE

In 2017 starteten wir eine neue wertvolle Partnerschaft mit Leatherina aus Dhaka…

Weiterlesen

In 2017 starteten wir eine neue wertvolle Partnerschaft mit Leatherina aus Dhaka, auf die wir besonders stolz sind. Zusammen mit diesem Produktionspartner haben wir es und als Ziel genommen, Frauen aus Dhaka eine gute Arbeit zu bieten um ihnen eine positive Zukunft ermöglichen zu können. Hierbei wollen wir ihnen vor allem die Möglichkeit eines eigenen Gehaltes und einer Ausbildung bieten.

Zudem hat sich Leatherina beworben um Mitglied zu werden der World Fair Trade Organization. MYOMY do goods möchte ihrem Partner dafür soviel Unterstützung wie möglich bieten, um Leatherina’s Ziel zu ermöglichen. Ende 2018 hoffen wir, mit Leatherina die volle Produktionskapazität erreicht zu haben, um unseren Weg in Richtung einer nachhaltigen und fairen Modebranche fortzusetzen.

Nachhaltige Materialien

Zusammen mit unseren Produktionspartnern wählen wir sorgfälltig die Materialien, für unsere MYOMY Kollektion, aus. All das Leder, dass für unsere Produktion genutzt wird, ist durch die Leather Working Group zertifiziert worden, um die Umweltverträglichkeit der Lederhersteller zu gewährleisten.

Zudem ist es uns wichtig, dass nicht nur unser Leder nachhaltig ist, sondern dass weitere Aspekte, die unsere Umwelt belasten, genauso berücksichtigt werden, wie Abfall und Energie. Hierfür bitten wir unsere Partner, ihre Abfälle in den verschiedenen Phasen des Produktionsprozesses zu recyceln und nur natürliche Trocknung und Sonnenlicht einzusetzen, um unseren CO2 Fußabdruck zu reduzieren.

In 2020 werden unsere Produkte zu 100% nachhaltig basiert sein.
Dies gilt für die Materialien, die Verpackung und den Transport.

Materialien

Das gesamte Leder wird durch eine von der Leather Work Group bewertete Gerberei nachhaltig gegerbt. Andere Stoffe, die wir verwenden, sind organisch oder recycelt.

80% unserer Materialien ist zur Zeit nachhaltig
Verpackung

Alle Verpackungen und Produktinformationen sollen
aus recyclebaren Materialien hergestellt werden

60% der Verpackungen ist zur Zeit nachhaltig
Transport

Unsere Produkte und Materialien sollen per Land- und Seetransport geliefert werden (der Lufttransport soll minimiert werden)
.

20% des Transportes ist zur Zeit nachhaltig

HINZU 100% NACHHALTIGEM LEDER

Die MYOMY do goods Kollektionen werden aus höchst qualitativem Leder hergestellt. Echtes Leder hat einen natürlichen…

Weiterlesen

Die MYOMY do goods Kollektionen werden aus höchst qualitativem Leder hergestellt. Echtes Leder hat einen natürlichen Ursprung der mit der Zeit immer lebendiger wird und somit ihren eigenen Charakter bekommt. Das ist es, was jede Tasche einzigartig macht. Gemeinsam mit unseren Herstellern wählen wir sorgfältig die nachhaltigsten Materialien und Behandlungsverfahren aus:

Das Leder stammt von lokalen Bauern aus Indien. Wir arbeiten nur mit Bauernhöfen zusammen, die uns garantieren, dass die Tiere ein glückliches und freies Leben gehabt haben.

Alle für unsere Kollektionen in Indien verwendeten Ledermaterialien werden von einer mit Gold bewerteten Gerberei der Leather Working Group nachhaltig gegerbt, was die Verwendung schädlicher Substanzen einschränkt und die Sicherheit für Mensch und Umwelt gewährleistet. In Bangladesch strebt MYOMY nach einer Bewertung der Leather Working Group, zusammen mit unserer Produkteinheit und ihrem lokalen Gerberei-Partner, an.

Trotz aller Schritte, die wir unternehmen, um die besten und nachhaltigsten Materialien bereitzustellen, bleibt es eine Herausforderung, die Herkunft unserer Häute umfassend zu gewährleisten. Um zu einem System beizutragen, das es Kleinbauern ermöglicht, Öko-zertifiziert zu werden, arbeiten wir mit unabhängigen Organisationen zusammen und forschen gemeinsam mit Partnern wie Smit & Zoon und Stahl.

VERPACKUNG

Alle unsere Verpackungen sind aus recyceltem PET oder Funzil, wie sie es in India nennen, hergestellt worden. Plastik ist ein weltweites Umweltproblem…

Weiterlessen

Alle unsere Verpackungen sind aus recyceltem PET oder Funzil, wie sie es in India nennen, hergestellt worden. Plastik ist ein weltweites Umweltproblem. Durch das Nutzen von recyceltem PET können wir dazu beitragen, den Abfall auf Deponien zu reduzieren. All unsere Verpackungen werden von den CRC’s Fair Trade Frauen-Gruppen hergestellt.

UNSERE HERAUSFORDERUNG: NACHHALTIGER TRANSPORT

Nachhaltiger Transport ist seit eh und je eine unserer größten Herausforderungen für die Nachhaltigkeit, da unsere Produktionspartner…

Weiterlessen

Nachhaltiger Transport ist seit eh und je eine unserer größten Herausforderungen für die Nachhaltigkeit, da unsere Produktionspartner  in Indien und Bangladesch liegen. Die meisten unserer Produkte, die aus Indien und Bangladesch kommen, werden auf dem Luftweg verschifft. Wir wissen, dass Luftfracht einen hohen ökologischen Fußabdruck hat. Wir wollen bis Ende 2020 vollständig von der Luftfracht auf den Seetransport wechseln.

Fördern eines
bewussten Lebensstils

Den Einfluss unserer Aktivitäten finden Sie an beiden Enden der Lieferkette – nicht nur dort, wo unsere Taschen hergestellt werden. Jeder, der unsere Produkte verkauft und kauft, ist genauso wichtig wie die Menschen, die sie herstellen. Zusammen bilden wir die MYOMY-Community. Wir fördern einen bewussten Lebensstil.

Wenn Verkäufer und Benutzer unserer Taschen ihre positive Geschichte teilen, werden sie andere dazu inspirieren, einen bewussteren und nachhaltigeren Lebensstil anzunehmen. Wir schätzen unsere Gemeinschaft und schätzen unseren gemeinsamen Beitrag zu einer besseren Welt. Zusammen können wir die Welt lieben, indem wir das Wort verbreiten.

In 2020 haben wir eine aktive MYOMY Gemeinschaft
von 250.000 positiven Ikonen geschaffen

heute sind es insgesamt 54.360 positive Ikone
Partnerschaft

Wir arbeiten eng mit Einzelhändlern auf der ganzen Welt zusammen, um unsere positiven Auswirkungen auszubauen.
.
.

Produkte

Alle Materialien für die Verpackung und für Produktinformationen werden aus recycelten Materialien hergestellt.
.
.

Geschichten erzählen

Sensibilisierung für nachhaltige Mode durch die Positive Icon-Bewegung schaffen und die Menschen dazu zu inspirieren, die beste Version von sich selbst zu werden.
.
.

BIST DU EIN POSITIVES IKON?
.

2017 haben wir die Positive Icon-Bewegung gestartet. Wir möchten alle dazu ermutigen, ein positives Symbol zu sein – egal

Weiterlessen

2017 haben wir die Positive Icon-Bewegung gestartet. Wir möchten alle dazu ermutigen, ein positives Symbol zu sein – egal, ob es sich um nachhaltige Produkte handelt, die Sie kaufen, einem bedürftigen Freund helfen oder Ihr großes Lächeln teilen. Indem wir Positivität verbreiten und unvergessliche Eindrücke hinterlassen, können wir den Alltag eines Tages aufhellen und die Welt zu einem besseren Ort machen. Sie können auch Teil unserer positiven Ikon-Bewegung werden. Teilen Sie Ihr Foto und gewinnen Sie ikonische Preise, beispielsweise eine Reise zu unseren Wurzeln in Indien. Bist du dabei?

TEIL UNSERER COMMUNITY: PLAN NIEDERLANDE

Mehr als 230 Millionen Kinder unter 5 Jahren sind nicht legal registriert in Indien, wodurch sie nur einen begrenzten Zugang zu Gesundheitsvorsorgen und…

Weiterlessen

Mehr als 230 Millionen Kinder unter 5 Jahren sind nicht legal registriert in Indien, wodurch sie nur einen begrenzten Zugang zu Gesundheitsvorsorgen und Erziehung haben. Dies steigert die Gefahr von Ausbeutung und Diskriminierung. Da ein Großteil unserer Produktion in Indien stattfindet, liegt uns diese Ursache sehr am Herzen. Um zu einer besseren Zukunft dieser Kinder beizutragen, haben wir eine Partnerschaft mit PLAN Netherlands eingegangen: Wenn Sie MY PAPER BAG Baby kaufen, spenden wir € 8 an PLAN Netherlands Indien.

MEHR LESEN ÜBER UNSERE AUSWIRKUNGEN

Change-Model
#1 Change Model - Empowered Artisans
Change-Model2
#2 Change Model – Sustainable Materials
Change-Model3
#3 Change Model – Fair Fashion Movement
Infographic_A4_zonder-snijlijnen-min
MYOMY Impact Infographic